Anzeige

Josip Heit: GSB-Blockchain IT-Powerhouse stellt neueste Entwicklungen vor

| Lesedauer: 4 Minuten
Josip Heit, Vorstandsvorsitzender der Gold Standard Group, stellt am 01. Februar 2021 die erste GS-Solid-Gold-Kreditkarte (GS-Livestyle-Card) der Welt aus purem Gold vor! / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/138064 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/GSB Gold Standard Banking Corporation AG"

Josip Heit, Vorstandsvorsitzender der Gold Standard Group, stellt am 01. Februar 2021 die erste GS-Solid-Gold-Kreditkarte (GS-Livestyle-Card) der Welt aus purem Gold vor! / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/138064 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/GSB Gold Standard Banking Corporation AG"

Hamburg (ots) - Josip Heit, Vorstandsvorsitzender der Gold Standard Group, stellt am 01. Februar 2021 die erste GS-Solid-Gold-Kreditkarte (GS-Livestyle-Card) der Welt aus purem Gold vor! Josip Heit präsentierte damit die wohl wertvollste Kreditkarte der Welt, mit welcher man Bezahlvorgänge durchführen kann. Nicht nur das pure Gold macht hierbei allerdings die Kreditkarte sehr wertvoll, auch die Leistungen sind phänomenal.

Die SolidGold-Karte (GS SolidGold Card) ermöglicht es Nutzern der G999-Blockchain, Cryptocurrency (Kryptowährung) sehr schnell in Fiat-Währungen zu tauschen, wie Euro, Yen, US-Dollar, GBP (britisches Pfund), Schweizer Franken und andere sowie besondere Vorteile zu nutzen, wie zum Beispiel einen persönlichen Concierge-Service.

In diesem Zusammenhang ist zu erwähnen, dass hunderte Millionen Menschen weltweit eine Kreditkarte nutzen, mit steigender Tendenz, die GS-SolidGold-Card welche weltweit einsetzbar ist, liegt damit also voll im Trend.

Das GSB Blockchain- und Software IT-Powerhouse hat im Oktober 2020 den G999 gestartet, dieser implementiert einem speziellen Eco-System, welches ein einzigartiges elektronisches System, Kartengerät und App ist, inspiriert vom deflationären Token-Wirtschaftsmodell, das zudem eine Vielzahl von Optionen ermöglicht, darunter auch ein Kommunikationsnetzwerk das den Kunden eine noch nie da gewesene Sicherheit und Privatsphäre garantiert. Die G999-Blockchain ist eine Blockchain welche eine sehr hohe Daten- und Kommunikationssicherheit bietet, die auf diesem Gebiet einmalig ist. Das GSB-Team testet hierzu aktuell eine Applikation mit dem Namen: GS-Telecom (GS Telecom App).

Im Interview betont hierzu Josip Heit, dass GS Telecom jetzt auf der „‎TestFlight on the App Store“ zu sehen und GS Telecom überdies einer der wichtigsten Services im Ecosystem der G999 Blockchain ist. Der nicht hackbare Chat, welcher mittels „Peer-to-Peer“ (verschlüsselte Rechner-Rechner-Verbindung) und „Wallet-to-wallet“ (Brieftasche zu Brieftasche Transaktion) wird in der Zukunft ähnliche Zahlen aufweisen wie die Apps „telegram“ oder „signal“, deren Nutzerzahlen bei 500 Millionen liegt. Die am 01. Februar 2021 dann vorgestellt global einsetzbare GS-Lifestyle-Card (Debit-Card) wird es den Usern (Mitgliedern der GSB) des G999-Blockchain Ecosystem ermöglichen, von den vorgenannten Services weltweit zu profitieren, wozu unter anderem auch ein 24 Stunden Concierge-Service und Payback-Programme zählen.

Josip Heit nannte hierzu als Vorstandsvorsitzender gegenüber zahlreichen Journalisten in einem Interview, dass die Besonderheit der GS Telecom gerade heutzutage in Bezug der Privatsphäre nicht hoch genug zu schätzen sind führte in diesem Bezug den Umstand aus, dass sich Nutzer noch vor Jahren nicht die Wichtigkeit von Datenübertragungs-Applikationen, wie unter anderem „telegram, threema, WhatsApp und Signal“ sowie weitere, vorstellen konnten.

Die GS Partner Plattform ist eine wichtige technologische Neuheit im GSB Ecosystem mit einer Anzahl der Mitglieder und Nutzer von aktuell 50.000 (fünfzigtausend), wobei bis Ende des laufenden Jahres 2021 eine Anzahl von einer Million erwartet werden. Vor diesem Hintergrund erwartet Josip Heit als Vorstandsvorsitzender Gold Standard Group ein Future fair value von 2 (zwei) Milliarden Euro und plant noch in diesem Jahr das IPO (Initial Public Offering), welcher auf international regulierten Märkten vorgenommen werden wird.Webseite: https://g999main.net

META KEYS: Josip Heit, G999, GSB Gruppe, GS Telecom, GS Partners, Gold Standard Group, GS Telecom App, GSB Blockchain, GS Livestyle Card, GSB Software, GSB IT-Powerhouse, G999 SolidGold Card

Pressekontakt:

GSB Gold Standard Banking Corporation AG Große Bleichen 35 20354 Hamburg Webseite: www.GSB.Gold Presseabteilung: - Frau Berger Telefon: +49 40 376 69 19 - 0 Telefax: +49 40 376 69 89 - 3 Mail: Media@G999main.net

Original-Content von: GSB Gold Standard Banking Corporation AG, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH