Anzeige

Lena Gercke und Angelina Kirsch ermutigen in ihren Beiträgen zum 10-jährigen Jubiläum von Women's Health, zu sich selbst zu stehen.

| Lesedauer: 2 Minuten
Cover Jubiläumsausgabe WOMEN'S HEALTH / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/133400 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Cover Jubiläumsausgabe WOMEN'S HEALTH / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/133400 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Hamburg, Deutschland (ots) - "Sei authentisch und handle so, dass du uneingeschränkt hinter dem stehen kannst, was du tust." Das ist der Rat, den Model, Moderatorin und Modedesignerin Lena Gercke den Leserinnen des Magazins WOMEN'S HEALTH zum 10-jährigen in die Geburtstagskarte schreibt. "Dass wir alle individuell sind, ist doch gerade das Schöne", sagt sie im 12-seitigen Extra der ab heute erhältlichen Jubiläumsausgabe des jungen Frauenmagazins. "Umarme deine Einzigartigkeit", rät auch Angelina Kirsch, die als Curvy-Model bekannt dafür ist, nicht in das XXS-Stereotyp zu passen: "Es ist wichtig, dich so zu nehmen wie du bist. Mit all deinen Besonderheiten!" Auch die Beiträge von acht weiteren inspirierenden Frauen wie der Beachvolleyballerin und Olympiasiegerin Kira Walkenhorst sowie mehreren erfolgreichen Firmengründerinnen regen anlässlich des zehnten Geburtstags von WOMEN'S HEALTH dazu an, mit Körper und Seele liebevoll umzugehen, die eigene Kraft zu entdecken und mutig zu nutzen - und folgen damit dem Konzept, welches das Magazin erfolgreich gemacht hat. "Seit der allerersten Ausgabe steht WOMEN'S HEALTH dafür, Frauen zu stärken, ihre persönlichen Geschichten und Erfolgsstorys zu erzählen und ihnen eine Plattform und eine Stimme zu geben", sagt Chefredakteurin Franziska Bruchhagen. Auch Lena Gercke nennt "Support unter Frauen" als eine ihrer drei Empowerment-Strategien: "Wir sollten füreinander und nie gegeneinander arbeiten."

WOMEN'S HEALTH ist im April 2011 erstmals auf den Markt gekommen und erscheint im Verlag Motor Presse Hamburg, einer hundertprozentigen Tochter der Motor Presse Stuttgart. Aus der Marke ist inzwischen außerdem das vier Mal im Jahr erscheinende Magazin SOUL SISTER hervorgegangen.

Pressekontakt:

Kontakt: Kirsten Segler Referentin Unternehmenskommunikation Motor Presse Stuttgart Tel.: +49 711 182-1265 ksegler@motorpresse.de www.motorpresse.de www.facebook.com/motorpresse

Original-Content von: Motor Presse Hamburg WOMEN'S HEALTH, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH