Anzeige

"Zum Hierhören oder Mitnehmen?" McDonald's Deutschland startet Gastro-Podcast rund um Themen, die die Branche in Zukunft bewegen und verändern

| Lesedauer: 3 Minuten
McDonald's Podcast Anzeigenmotiv / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/52942 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/McDonald's Deutschland/McDonald's Deutschland LLC"

McDonald's Podcast Anzeigenmotiv / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/52942 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/McDonald's Deutschland/McDonald's Deutschland LLC"

München (ots) - Wie stellt sich die Gastronomie nach der Corona-Krise zukunftssicher auf? Ist Essengehen mit gutem Gewissen noch möglich? Und gibt es überhaupt ökologische Produktverpackungen? In dem von McDonald's Deutschland initiierten Podcast "Zum Hierhören oder Mitnehmen? Der Podcast zur Gastronomie der Zukunft" ermöglicht das Unternehmen einen übergreifenden Blick auf die gesamte Branche und lässt Wissenschaftler, kleine und große Gastronomen, Zukunftsforscher sowie Verbraucher zu Wort kommen. Durch die Corona-Pandemie hat sich in der Gastronomiebranche einiges verändert. Was erwarten Verbraucher in Zukunft von den Restaurantbetreibern? Und wie lässt sich diesen Bedürfnissen gerecht werden? Im Podcast "Zum Hierhören oder Mitnehmen? Der Podcast zur Gastronomie der Zukunft" begibt sich Moderatorin und Journalistin Brigitte Theile auf Deutschlandreise und spricht mit verschiedenen Experten, Verbrauchern sowie kleinen und großen Gastronomen zu den Auswirkungen von Corona, Entwicklungen im Bereich Verpackung oder dem Stellenwert von regionalen Produkten in unserer Ernährung.

Initiiert wurde das Format von McDonald's Deutschland, um die Veränderungen der Branche aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten. "Neue Zeiten erfordern neue Wege - das gilt auch in der Kommunikation. Was erwarten unsere Gäste von uns und welche Angebote können wir Ihnen in Zukunft machen? Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns nicht nur bei McDonald's Deutschland tagtäglich. Quer über die Branche hinweg entstehen spannende neue Konzepte und Innovationen. In unserem Podcast bringen wir diese Lösungsansätze und unterschiedliche Sichtweisen zusammen und schaffen damit einen unterhaltsamen und auch überraschenden Blick auf eine Branche im Umbruch", erklärt Eva Rössler, Unternehmenssprecherin von McDonald's Deutschland.

"Zum Hierhören oder Mitnehmen? Der Podcast zur Gastronomie der Zukunft" ist ab sofort über die gängigen Streamingdienste und auf einer eigenen Website (https://verantwortung.mcdonalds.de/podcast) verfügbar. Die ersten vier Folgen beschäftigen sich mit folgenden Themen:

- Nachhaltigkeit: Klima, Kunststoff, Fleischkonsum - ist Essen mit gutem Gewissen auch nach Corona noch wichtig? (u.a. mit Holger Beeck, Vorstandsvorsitzender McDonald's Deutschland) - Corona und kein Ende: Wie kommt die Gastronomie durch die Branche (u.a. mit Hendrik Borgmann, ehemaliger Schauspieler und heutiger Gastro-Unternehmer aus Braunschweig) - Regionalität: 100 Prozent Deutschland - woher kommt mein Mittagstisch? (u.a. mit Manfred Wulf, Geschäftsführer vom Pommes Frites Produzenten Agrarfrost) - Verpackungsreduktion: Praktisch oder ökologisch? Die Zukunft der Verpackung (u.a. mit Prof. Horst-Christian Langowski vom Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung) Weitere Folgen erscheinen im Monats-Rhythmus. Begleitet wird der Launch des Podcast von einer PR-Kampagne auf verschiedenen digitalen Plattformen, auf den Social-Media-Kanälen von McDonald's Deutschland sowie über Printanzeigen und Out-of-Home-Motive.

Entwickelt wurde der Podcast vom Team der "Marktführer Kommunikation" rund um Axel Robert Müller und Brigitte Theile in Zusammenarbeit mit SALT Works. Die PR-Leadagentur von McDonald's Deutschland entwickelte auch die begleitenden Kampagnenmotive.

Link zur Podcast-Website: podcast.mcdonalds.de (https://podcast.mcdonalds.de)

Links zum Podcast, u.a. auf:

Spotify: https://open.spotify.com/show/4xRq5KUhDVAiFs7YPZkeIa

Apple Podcasts: https://podcasts.apple.com/podcast/id1539436667

Deezer: https://www.deezer.com/de/show/1953062

Pressekontakt:

McDonald's Deutschland LLC Eva Rössler Drygalski-Allee 51 81477 München Tel.: 089 78594-519 Fax: 089 78594-479 Mail: presse@mcdonalds.de Twitter: @McDonaldsDENews

Original-Content von: McDonald's Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Presseportal-Newsroom: news aktuell GmbH