Gregor Gysi entertaint 600 Menschen im Schützenhaus Pößneck

Gregor Gysi stellte seine Autobiografie „Ein Leben ist zu wenig“ vor und zig Exemplare des Buches musste er dann auch signieren.