In Gera Spenden zum Kindertag gesammelt

Gera  Babor Beauty Spa feiert Fünfjähriges

Kinder bekamen kostenlose Haarschnitte, dafür wurde um Spenden für Kinder mit der „Schmetterlingskrankheit“ gebeten.

Kinder bekamen kostenlose Haarschnitte, dafür wurde um Spenden für Kinder mit der „Schmetterlingskrankheit“ gebeten.

Foto: Marcel Hilbert

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Über 300 Euro sind bei einer Spendenaktion des Barbor Beauty Spa in der Geraer Villa Voss am Sonnabend aus Anlass des Kindertages zusammengekommen. Mit dem Geld, das der Adservior gGmbH übergeben wurde, sollen Familien mit Kindern unterstützt werden, die an der sogenannten „Schmetterlingskrankheit“ (Epidermolysis Bullosa“ erkrankt sind. Die gemeinnützige GmbH will den von der genetischen Hautkrankheit betroffenen Kindern Herzenswünsche erfüllen und sammelt dafür Spenden.

Das Babor Beauty Spa nutzte seinen fünften Unternehmens-Geburtstag, um mit kostenlosen Haarschnitten für Kinder bis 14 Jahre einen Beitrag dazu zu leisten. Zwei Friseurinnen versorgten die teils mehreren Kinder von 27 Familien mit kostenlosen Haarschnitten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >