Mit dem Kanu nach Heldrungen

Heldrungen  Naturfreunde laden für den 30. Juni ein

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Natur Freunde in Nordthüringen laden für den Sonntag, 30. Juni, zu einer Kanutour durch das Thüringer Becken ein. Die Tour auf der Unstrut führt von Sömmerda nach Heldrungen durch das Thüringer Becken entlang der Rückzugsräume für Tiere und Pflanzen, mittelalterlichen Wasserbauten und Auswirkungen der modernen Gesellschaft. Treffpunkt ist 10 Uhr an der Kanustation Sömmerda. Die Streckenlänge beträgt rund 20 Kilometer.

Infos und Anmeldung: anmeldung@naturfreunde-thueringen.de oder unter 0361/ 66 011 685

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.