Österreichisches Parlament stimmt für Corona-Impfpflicht

Als erstes EU-Land führt Österreich eine allgemeine Corona-Impfpflicht ein. Das Parlament in Wien stimmte einem entsprechenden Gesetzentwurf zu. Die Impfpflicht tritt am 1. Februar in Kraft und betrifft alle Erwachsene ab 18 Jahren.

Österreichisches Parlament stimmt für Corona-Impfpflicht

Österreichisches Parlament stimmt für Corona-Impfpflicht

Do, 20.01.2022, 19.09 Uhr

Als erstes EU-Land führt Österreich eine allgemeine Corona-Impfpflicht ein. Das Parlament in Wien stimmte einem entsprechenden Gesetzentwurf zu. Die Impfpflicht tritt am 1. Februar in Kraft und betrifft alle Erwachsene ab 18 Jahren.

Beschreibung anzeigen