Orgel von Mühlsdorf ist saniert

Im Herbst 2014 startete die Sanierung der Orgel in der Kirche von Mühlsdorf (Landkreis Greiz) aus dem Hause Ernst Poppe & Sohn von 1896. Der Orgelsachverständige Stefan Feig nahm die Orgel nun nach abgeschlossener Restaurierung von Orgelbauer Frank Peiter ab. Große Freude herrschte auch bei Pfarrer Christian Kurzke und Kreiskantor Paul Bars, die am 3. September zu Konzert und Orgelweihe einladen.