Putin will "Fehler" bei der Teilmobilmachung "korrigieren"

Nach der Teilmobilmachung in Russland für die militärische Spezialoperation in der Ukraine verlassen tausende Männer im wehrfähigen Alter fluchtartig das Land. Der russische Präsident Wladimir Putin übt sich derweil in Schadensbegrenzung und spricht von "Fehlern" die gemacht wurden.

Putin will "Fehler" bei der Teilmobilmachung "korrigieren"

Putin will "Fehler" bei der Teilmobilmachung "korrigieren"

Fr., 30.09.2022, 12.23 Uhr

Nach der Teilmobilmachung in Russland für die militärische Spezialoperation in der Ukraine verlassen tausende Männer im wehrfähigen Alter fluchtartig das Land. Der russische Präsident Wladimir Putin übt sich derweil in Schadensbegrenzung und spricht von "Fehlern" die gemacht wurden.

Video: Politik
Beschreibung anzeigen