75 Neuinfektionen in Gera gemeldet

red
Bildschirm auf der Covid-19-Intensivstation im SRH Wald-Klinikum Gera (Symbolfoto).

Bildschirm auf der Covid-19-Intensivstation im SRH Wald-Klinikum Gera (Symbolfoto).

Foto: Sascha Fromm

Gera.   Mit Stand Donnerstag sind fünf weitere Menschen in Gera an oder mit Covid-19 verstorben.

Am Donnerstag wurden in der Stadt Gera 75 Neuinfektionen innerhalb der letzten 24 Stunden registriert. Die 7-Tage-Inzidenz liegt bei 308,19.

Corona-Blog: Aufhebung der Impfpriorisierung gefordert – Mehr als 1000 Corona-Neuinfektionen

Aktuell gibt es 496 (+16) aktiv Infizierte, teilt der Krisenstab mit. Seit Beginn der Pandemie sind 4971 Infektionen gemeldet worden. Insgesamt 4306 (+53) Personen gelten als genesen. Fünf weitere Menschen sind an oder mit Covid-19 verstorben. Damit sind in Gera insgesamt 169 Pandemie-Tote zu beklagen.