Dornburg-Camburg. Konzert, Sensenkurs und Stadtratssitzung: Diese Termine stehen in Dornburg-Camburg an.

Zu einem Orgelkonzert mit Markus und Pascal Kaufmann wird am Freitag, 3. Mai, um 19.30 Uhr in die Klosterkirche St. Mauritius in Frauenprießnitz eingeladen. Das Konzert steht unter dem Motto „Auf in den hohen Norden“. Zu hören sind laut Ankündigung Werke von Edvard Grieg, Jean Sibelius und Carl Nielsen.

Der Newsletter für das Saale-Holzland

Alle wichtigen Informationen aus der Region Saale-Holzland, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Das Orgelspiel der aus Lichtenstein stammenden Brüder Markus und Pascal Kaufmann zeichne Faszination, Dramatik und Dynamik aus. Beide haben bereits Auszeichnungen erhalten und mehrere CD- und Hörfunkproduktionen eingespielt.

Sensenkurs in Dorndorf-Steudnitz

Ein Sensenkurs findet am Samstag, 11. Mai, von 8 bis 12.30 Uhr in der Obermühle in Dorndorf-Steudnitz statt. Geleitet wird dieser von Sensenlehrer Mario Knoll. Ein sicherer Umgang mit der Sense, das Erlernen der Mähtechnik auch in schwierigen Situationen, das richtige Wetzen oder Ausprobieren verschiedener Sensenblätter seien Inhalte des Kurses, der im Freien stattfindet.

Mehr aus Dornburg-Camburg:

Eigene Sensen, Dengelböcke und Zubehör könnten mitgebracht werden. Auch an Verpflegung solle gedacht werden. Eine Anmeldung sei telefonisch unter 0175/8648026, per E-Mail an schuettoff_fritze@web.de oder conny-beeker@web.de sowie über das Kontaktformular unter www.sensenquartier.de möglich.

Stadtrat in Dornburg-Camburg

Die nächste Stadtratssitzung von Dornburg-Camburg findet am Dienstag, 7. Mai, ab 19.30 im Feuerwehrgerätehaus in Camburg statt. Auf der Tagesordnung des öffentlichen Teils stehen unter anderem Auftragsvergaben für die Ertüchtigung der Feuerwehreinsatzzentrale in Camburg und die Felssicherung am Burgberg in Camburg sowie Baumaßnahmen am neuen und alten Rathaus in Camburg und dem Renaissanceschloss in Dornburg.

Schließlich soll auch über eine Haushaltskonsolidierungsberatung bei der Thüringer Aufbaubank abgestimmt werden.

Maibaumsetzen in Dornburg

Die Feuerwehr von Dornburg lädt am Samstag, 4. Mai, um 18 Uhr zum Maibaumsetzen auf den Brauereiplatz ein. Geboten würden ein Lagerfeuer, Musik „vom Band“ und eine kulinarische Versorgung.