Altenburger Land. Wenn der Teddybär zum Arzt muss, geht er ins Klinikum Altenburger Land. Ein Hoffest in Schmölln und Informationen zum Brückentag.

Das Klinikum Altenburger Land lädt ein zum Teddy-Krankenhaus

Am Samstag, dem 25. Mai, von 9 Uhr bis 12 Uhr, lädt die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Klinikums Altenburger Land alle Kinder im Vorschulalter herzlich ein, ihre Teddys und Puppen gründlich untersuchen zu lassen. Auch Geschwister, Eltern und Großeltern können sich im Teddy-Krankenhaus informieren und zusammen mit ihrer Familie auf Entdeckungstour gehen.

Der Newsletter für das Altenburger Land

Alle wichtigen Informationen aus dem Altenburger Land, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Wie hört sich ein Herzschlag an? Wie sieht ein „Brutkasten“ für frühgeborene Babys aus? Wie macht man einen Verband? Wie geht Ultraschall? Wie sieht ein Krankenwagen von innen aus?
Die Ärztinnen und Pflegekräfte der Kinder- und Jugendklinik gewähren den Kindern und ihren Kuscheltieren ganz besondere Einblicke, bringen ihnen medizinische Vorgänge auf spielerische Weise näher und nehmen ihnen so die Ängste. Dabei werden die plüschigen Freunde versorgt und auf Herz und Nieren geprüft. Verbände, Impfungen und Pflaster helfen dabei, die Teddys und Lieblingspuppen bestmöglich zu versorgen.
Die Kinder können bei jeder Behandlung ganz nah dabei sein, den Ärzten und Pflegefachkräften über die Schulter schauen und ihre Fragen stellen. Natürlich können sie auch selbst aktiv werden, sich als Chirurgen erproben, Pflaster kleben und Verbände anlegen. Im Gymnastikraum der Physiotherapie können sich die kleinen Chirurgen nach getaner OP an verschiedenen Geräten und Bällen versuchen. Parcours der Geschicklichkeit und Balance laden zum Toben ein.

Hoffest in Schmölln

Am Samstag, dem 4. Mai, findet in Schmölln An der Sprotte 3/5 ein Hoffest statt. Von 10 Uhr bis 14 Uhr wird hier das 10. Essi- und Oldtimertreffen gefeiert. Erwartet werden wieder über 150 Teilnehmer. Von 14 Uhr bis 20 Uhr gibt es im Anschluss Spaß für Klein und Groß mit Kaffee und Kuchen, Trabifahrten, Hüpfburg, Feuerwehr und vielem mehr. Ab 20.30 Uhr wird ein Freilichtkino veranstaltet.

Aktuelle Nachrichten aus dem Altenburger Land

Stadtverwaltung Altenburg bleibt am 10. Mai geschlossen

Die Verwaltungsbereiche der Stadtverwaltung Altenburg haben am Freitag nach Himmelfahrt, 10. Mai, keine Sprechzeiten. Sie sind an dem Tag auch telefonisch nicht erreichbar. Der Schließtag gilt auch für die Stadtbibliothek.

Der Inselzoo bleibt indes sowohl am 9. Mai (Himmelfahrt) als auch am Freitag, 10. Mai, regulär geöffnet.