Blasmusikfest in Tröbnitz für dieses Jahr abgesagt

Tröbnitz.  „Wir sind uns der Verantwortung für die Gesundheit unseres Publikums bewusst“, heißt es von den Tröbnitzer Musikanten zur Begründung.

Immer am ersten Sonntag im Juli findet in Tröbnitz das Blasmusikfest statt.

Immer am ersten Sonntag im Juli findet in Tröbnitz das Blasmusikfest statt.

Foto: Henrik Harnisch

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Die Tröbnitzer Musikanten und das Jugendblasorchester Tröbnitz sagen das für den 5. Juli geplante Blasmusikfest in Tröbnitz ab. „Wir haben in letzter Zeit gespannt auf neue, positive Signale aus der Gesundheitspolitik gehofft. In der letzten Erklärung zur Eindämmung des Coronavirus wurden nun auch Dorffeste und ähnliche Veranstaltungen bis zum 31. August untersagt. Wir waren uns immer der Verantwortung gegenüber der Gesundheit unseres Publikums bewusst und sehen jetzt keinen Platz mehr für Eventualitäten“, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins. Man wünsche sich nun, dass das Blasmusikfest am ersten Sonntag im Juli 2021 wieder stattfinden kann.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren