Schmölln: Bunte Päckchen und die Kulisse der Wahl

Schlosser Michael Fetzer und sein Mitarbeiter Jens Porzig mit vielen bunten Päckchen vor der weihnachtlichen Kulisse auf dem Schmöllner Markt.  

Schlosser Michael Fetzer und sein Mitarbeiter Jens Porzig mit vielen bunten Päckchen vor der weihnachtlichen Kulisse auf dem Schmöllner Markt.  

Foto: Jana Borath

Schmölln.  Das hat es mit den vielen buntverpackten Päckchen vor dem großen Tannenbaum auf dem Schmöllner Markt auf sich.

Michael Fetzer (links) und sein Mitarbeiter Jens Porzig sind am Mittwoch schon mal in Weihnachtsstimmung – und mit vielen buntverpackten Päckchen vor dem großen Tannenbaum auf dem Schmöllner Markt unterwegs. Doch die beiden Männer verteilen keine Geschenke, sondern schaffen eine besondere Kulisse für die diesjährige Weihnachtspost, die die Schlosserei Fetzer an ihre treue Kundschaft verschickt. Das Motiv dafür wechselt jährlich. Diesmal ist die frisch sanierte Schmöllner Stadtkirche der Hintergrund ihrer Wahl. Einzige Konstante Jahr für Jahr: Die beiden Männer schlüpfen fürs Festkarten-Foto ins passende Outfit – ihre Weihnachtsmann-Kostüme.