Gera. Der 31. „Goldene Spatz“ startet in Gera. ‘Die 34 Jurykinder sind am Hauptbahnhof eingetroffen. Samstag werden erste Wettbewerbsbeiträge angeschaut.

Großes Hallo und Willkommen am Geraer Hauptbahnhof am Freitag um 17.10 Uhr. Mit der Ankunft der 34 Jurykinder im Alter von 9 bis 13 Jahren aus Deutschland, der Schweiz, Südtirol, dem Fürstentum Liechtenstein, Österreich, der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens, der deutschen Minderheit in Dänemark, aus Luxemburg und erstmalig auch aus Geras rumänischen Partnerstadt Temeswar, sowie des ganzen Festivalteams, aller Betreuer und auch des Goldenen Spatzen, ist nun das 31. Deutsche Kinder Medien Festival offiziell gestartet.