Eisenach. Erst zwei Jahre im Amt, eröffnete sich Jens Neundorff zu Enzberg jetzt bereits eine langfristige Perspektive als Intendant.

Überraschend frühzeitig hat Jens Neundorff zu Enzberg eine Vertragsverlängerung erhalten. Er steht gerade am Beginn seiner dritten von zunächst fünf Spielzeiten als Intendant sowohl des Staatstheaters Meiningen als auch des Landestheaters Eisenach, die über eine gemeinsame Kulturstiftung miteinander verbunden sind. Der Stiftungsrat hat inzwischen aber entschieden, dass daraus insgesamt „mindestens“ zehn Jahre werden sollen.