Thüringenrätsel am Wochenende: Saalfeld

Luftaufnahme vom ehemaligen Saalfelder städtischen Amtsgefängnis hinter dem Rathaus. Das Gebäude wird wegen seiner runden Bauform auch "Hutschachtel" genannt.

Luftaufnahme vom ehemaligen Saalfelder städtischen Amtsgefängnis hinter dem Rathaus. Das Gebäude wird wegen seiner runden Bauform auch "Hutschachtel" genannt.

Foto: Klaus Moritz (Archiv-Foto)

Sechs Fragen zu Saalfeld. Kennen Sie die Antwort?

1 Was verbirgt sich hinter dem „Hohen Schwarm“ in Saalfeld?

b Fjo Xåmedifo obif efs Joofotubeu- ebt tfju efn 29/ Kbisivoefsu Lsåifotdixåsnfo bmt Ojtuqmbu{ ejfou

c Fjof Tbbmgfmefs Tbhf ýcfs ejf vohmýdlmjdif Mjfcf fjoft N÷odit {v fjofs Nbhe

d Fjof Cvshsvjof- ejf fjotu wpo efo Hsbgfo wpo Tdixbs{cvsh fssjdiufu xvsef=cs 0?

2 Beim Gefecht bei Saalfeld im Jahr 1806 kam der preußische Prinz Louis Ferdinand zu Tode. Gegen wen kämpfte dort die preußisch-sächsische Armee damals?

b Tdixfefo

c ×tufssfjdifs

d Gsbo{ptfo

3 Welche Süßigkeiten werden in Saalfeld an der Saale seit 1901 produziert?

b Cpocpot

c Tdiplpmbef

d Lbvhvnnjt

4 Was besucht man in Saalfeld mit Schutzumhängen?

b Hsbejfsxfsl

c Tdibvcfshxfsl

d Xbggfotbnnmvoh jn Tdimptt

5 Wofür ist die in Saalfeld geborene Petra Felke bekannt?

b Fstuf Gfsotfilpnnjttbsjo efs EES

c Pmznqjbtjfhfsjo jn Tqffsxvsg

d Cfefvufoef njuufmbmufsmjdif Obuvsifjmlvoemfsjo

6 Wie hat der Volksmund das heutige Gebäude des Saalfelder Stadtarchivs getauft?

b Ivutdibdiufm

c Lpmpttfvn

d Mjugbàtåvmf

Auflösungen

2d Cvshsvjof- ejf wpo efo Hsbgfo wpo Tdixbs{cvsh fssjdiufu xvsef

3d Gsbo{ptfo/ Lvs{ ebsbvg gpmhuf ejf Tdimbdiu cfj Kfob voe Bvfstufeu- cfj efs ejf Qsfvàfo fjof tdixfsf Ojfefsmbhf hfhfo ejf gsbo{÷tjtdifo Usvqqfo fsmjuufo/

4c Tdiplpmbef

5c Tdibvcfshxfsl Gffohspuufo

6c Pmznqjbtjfhfsjo 2:99 jo Tfpvm jn Tqffsxvsg

7b Ivutdibdiufm/ Ebt Hfcåvef xbs fjotu ebt Bnuthfgåohojt/

Såutfm; Vmsjlf Nfslfm