Gera. Die vorgeschlagenen Pflegeuntergrenzen in Thüringer Krankenhäusern stoßen nicht überall auf Begeisterung.

Der Vorschlag von Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee (SPD), thüringenweit einheitliche Untergrenzen für die Besetzung mit Pflegekräften in Kliniken festzulegen, stößt auf unterschiedliches Echo.