Erfurt. Erstmals ist der sichere Austausch hochkomplexer Quantenschlüssel per IT-Infrastruktur gelungen. Was das jetzt für die Thüringer Behörden bedeutet.

In Thüringen ist im Mai offenbar ein wichtiger Schritt zur Absicherung hochsensibler Datennetze gelungen. Laut Finanzministerium konnte in einem mehrtägigen Testlauf der sichere Austausch von sogenannten Quantenschlüsseln zwischen dem Landesrechenzentrum in Erfurt und einem Rechenzentrum im Thüringer Wald erfolgreich durchgeführt werden.