Sonneberg. Die Thüringer Polizei ermittelt gegen Robert Sesselmann. Der AfD-Landratskandidat soll einen Mann verbal bedroht haben.

Gegen den AfD-Landtagsabgeordneten Robert Sesselmann ermittelt die Polizei. Dem Sonneberger Landratskandidaten wird vorgeworfen, am Montagabend (21.30 Uhr) einen Mann verbal bedroht zu haben, als dieser Plakate der CDU aufhängen wollte. Sesselmann war für diese Zeitung nicht zu sprechen. Er ließ die Vorwürfe zurückweisen.