Erfurt. Bodo Ramelow schlägt die vielfältige deutsche Tradition des Karnevals, der Fastnacht und des Faschings als immaterielles Kulturerbe vor.

Die Landesverbände der ostdeutschenKarnevalvereinefeierten am Samstag, 24. Juni, ihr 33-jähriges Bestehen im Egapark in Erfurt. DerBund Deutscher Karneval(BDK) hatte zur zweiten BDK-Meile geladen und zahlreiche Vereine stellen sich vor. Wer kostümierteJecken und Narrensowie ältere Herren mit Narrenkappe erwartete, wurde enttäuscht. Außerhalb der Saison sind diese tabu, da versteht der Karnevalist keinen Spaß.