Ronneburg/Gera. Die Polizei bereitet sich auf einen Einsatz in Ronneburg vor, wo bekannte Gesichter der rechtsextremen Szene auf der Bühne stehen könnten.

Die Thüringer Polizei bereitet sich auf einen Einsatz am Aschermittwoch in Ronneburg vor. Hintergrund ist nach Informationen dieser Zeitung eine Veranstaltung aus dem rechtsextremen Milieu, für die die kommunale Bogenbinderhalle angemietet worden sein soll.