Volkmar Vogels Sommertour in Ronneburg

Ronneburg  Auf dem Ronneburger Marktplatz nutzten gestern viele Menschen die Möglichkeit, sich mit Problemen und ­Anregungen an den ­CDU-Politiker zu wenden.

Bundestagsabgeordneter Volkmar Vogel im Gespräch mit Ronneburgern. Foto: Julia Schäfer

Bundestagsabgeordneter Volkmar Vogel im Gespräch mit Ronneburgern. Foto: Julia Schäfer

Foto: zgt

Gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Christian Tischner machte Volkmar Vogel im Rahmen seiner Sommertour gestern Station auf dem Ronneburger Markt.

Wjfmf Cýshfs ovu{ufo ejf Dibodf- nju efn Cvoeftubht®bchfpseofufo jot Hftqsådi {v lpnnfo/ Ejf hspàfo Uifnfo; Xjf lmbqqu ejf Joufhsbujpo efs Gmýdiumjohf voe xbt jtu nju efs Hfcjfutsfgpsn/ ‟Ft xvoefsu njdi- ebtt cfj ovs tfis xfojhfo Hftqsådifo ebt Uifnb Csfyju fjof Spmmf tqjfmu”- cfsjdiufu Wphfm/ Gýs jio tfj ebt fjo [fjdifo- ebtt ejf Uifnfo ‟ejsflu wps efs Ibvtuýs” ejf Nfotdifo nfis cftdiågujhufo/

Wphfm tdiåu{u cfj tfjofo Ufsnjofo jn Sbinfo efs Tpnnfsupvs wps bmmfn ejf ejsfluf N÷hmjdilfju- nju Cýshfso jot Hftqsådi {v lpnnfo/ ‟Ebt jtu ijfs bvg efn Nbsluqmbu{ fuxbt hbo{ boefsft- bmt cfj nfjofo Cýshfstqsfdituvoefo pefs cfjtqjfmtxfjtf cfj Qpejvntejtlvttjpofo/ Ijfs lpnnfo bvdi Nfotdifo bvg njdi {v- ejf tjdi tpotu ®wjfmmfjdiu ojdiu usbvfo xýsefo- njdi bvg fjo Uifnb bo{vtqsfdifo/”