Altenburg. In Altenburg wird Geld für den guten Zweck ersungen. Außerdem liegt der neue Mietspiegel vor und der Wochenmarkt wird verschoben.

Altenburger Künstler sammeln Geld bei Benefizkonzert

Am Freitag, dem 17. Mai, werden ab 19 Uhr im Altenburger Paul-Gustavus-Haus Altenburger Musiker die Bühne entern, um mit einem Benefizkonzert Geld für die Stiftung für benachteiligte Kinder (Stiftung der Altenburger Rotary und Lions Clubs) zu sammeln.

Ende 2023 erschien das Studioalbum „G.B.A.“ der Altenburger Band Digital Factor. Die Einnahmen des, beim belgischen Label Alfa Matrix, erschienen Werkes fließen ebenfalls in die Stiftung. Jetzt präsentiert ein Großteil der Altenburger Künstler, die an dem Album mitwirkten, ihre Songs live. Und so werden auf der Bühne Manuel Schmid (Stern Meissen), Franziska Haucke (Liedermacherin), Manuel Kressin (Schauspieldirektor am Theater Altenburg Gera), Rebecca Klukas (Colours of Soul), Gwendolyn Gaffa (Moraffa) und Beyond zu sehen sein. „Einfach etwas gegen den Trend setzen, dass man sich immer und überall über alles beschwert. Einfach dort helfen, wo Hilfe gebraucht wird“ so beschreibt der Altenburger Musiker Mike Langer (Digital Factor) sein Charity-Projekt.

Überblick
Termin: 17. Mai, Einlass 19 Uhr im Paul-Gustavus-Haus
Kartenvorverkauf: Altenburger Tourismus GmbH oder unter tickets@gustavushaus-altenburg.de Kontakt zu Digital Factor direkt (Promo, Interviews etc.) Mike Langer 0177.3840961

Altenburger Mietspiegel liegt vor

In Zusammenarbeit mit Vertretern der Mieter- und Vermieterverbände und unter Leitung der Stadtverwaltung wurde ein einfacher Mietspiegel erarbeitet, der jetzt auf der Homepage der Stadt veröffentlicht wurde (www.stadt-altenburg.de, Suchbegriff Mietspiegel eingeben).

Der Newsletter für das Altenburger Land

Alle wichtigen Informationen aus dem Altenburger Land, egal ob Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur oder gesellschaftliches Leben.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der Mietspiegel soll Mietern und Vermietern eine Orientierung über die Höhe der ortsüblichen Mieten vergleichbarer Wohnungen geben. Die Daten des Mietspiegels beruhen auf einer von der Stadtverwaltung durchgeführten Datenerfassung und bilden das örtliche Mietniveau ab. Der aktuelle Mietspiegel gilt bis zum 30. November 2025.
Wer Fragen zum Mietspiegel hat, kann sich telefonisch an den städtischen Fachdienst Bauverwaltung und Stadtentwicklung, Frau Mittelbach, wenden: (03447) 594 631.

Aktuelle Nachrichten aus dem Altenburger Land

Wochenmarkt in Altenburg am 30. April

In diesem Jahr fällt der Tag der Arbeit, ein gesetzlicher Feiertag, auf einen Mittwoch (1. Mai).

Aus diesem Grund verschiebt sich der beliebte Altenburger Wochenmarkt auf Dienstag, 30. April. Der Wochenmarkt wird an dem Dienstag in verkleinerter Form auf dem Hauptmarkt stattfinden, er dauert, anders als sonst, von 8 bis 15 Uhr.