Arbeit in VG Brahmetal etwas eingeschränkt

Coronafall in der Verwaltung mit Sitz in Großenstein

Verwaltungsgemeinschaft "Am Brahmetal", Verwaltungsgebäude in Großenstein

Verwaltungsgemeinschaft "Am Brahmetal", Verwaltungsgebäude in Großenstein

Foto: Bernd Leonhardt

Großenstein. Gestern, 12 Januar, verzeichnete die Verwaltung der Verwaltungsgemeinschaft Brahmetal mit Sitz in Großenstein einen Coronafall in ihren Reihen. Betroffen sei ein Mitarbeiter aus dem Bereich Bau-, Ordnungsamt und Wohnungswesen, wie Bürgermeisterin Sabine Barth (parteilos) auf Anfrage mitteilt. Fünf Mitarbeiter müssen sich in Quarantäne begeben. Zeigen diese keine Symptome, können sie bis Ende kommende Woche an ihren Arbeitsplatz zurückkehren. Die Arbeit der Ämter sei nun nur eingeschränkt möglich. TP