Gera-Dorna. Der Naturschutzbund pflanzt 35 Büsche und drei Ahornbäume im Pfarrgarten ­

Bei schönstem Frühlingswetter startete der Naturschutzbund (Nabu) Gera-Greiz im ehemaligen Pfarrgarten Dorna eine Pflanzaktion, bei der insgesamt 35 Büsche und drei Feldahornbäume gepflanzt wurden. Darüber informieren die Nabu-Mitglieder Mario und Annett Scholz.