Gera. Geraer Verlage präsentieren hiesige Autoren auf der Leipziger Buchmesse 2020.

Der März steht im Zeichen des Lesens. Vom 12. bis 14. findet die Leipziger Buchmesse statt. Dort trifft sich die Branche, um sich auszutauschen und Neues zu entdecken. Unter ihnen sind auch Geraer Verlage und Autoren aus der Stadt.