Benefizkonzert für Fotografen

Zeulenroda-Triebes  Benefizkonzert für Marcus Daßler

Stephan Hartmann und Tom Falk von der Band Inschwarz bei ihrem Auftritt.

Stephan Hartmann und Tom Falk von der Band Inschwarz bei ihrem Auftritt.

Foto: Marcus Daßler

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Innerhalb von nur vier Tagen organisierten Freunde von Fotograf Marcus Daßler ein Benefizkonzert in Zeulenroda. Sie Geld sammeln für seine Gelbe Banane, wie er seinen Transporter nennt. Dieser wurde am 28. Juni von einem 34-jährigem Zeulenrodaer zerstört. Auf dem Großteil der Kosten bleibt der Fotograf sitzen.

Ein paar Stühle waren zum Ladenkonzert im Geschäft „By Marleen“ noch frei, aber das tat der Stimmung keinen Abbruch. In einer intimen Runde erzählte der Geschädigte kurz, was passiert war, spielte für die Gäste allein und zusammen mit seinem Musikerkollegen Kristian Schmidt aus Saalburg Lieder, bevor die Band Inschwarz aus Greiz die Zuhörer unterhielt. Die jungen Männer hatten sich spontan bereit erklärt, für den Besitzer der Gelben Banane aufzutreten und führten mit eigenen deutschen Songs durch den entspannten Abend in gemütlicher Atmosphäre.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.