Drei Wochen Baustelle auf Bundesstraße in Weida

Weida.  Grund sind Brückenarbeiten, die kommenden Montag beginnen sollen.

Ein Baustellenschild.

Ein Baustellenschild.

Dringende Brückenbaumaßnahmen machen eine dreiwöchige Sperrung der Bundesstraße 175 in Weida notwendig. Das teilte das Landratsamt Greiz mit. Dabei gehe es um Arbeiten auf der Brücke der B92/B175 in Weida auf der Geraer Landstraße, Abzweig Gera/Greiz/Schleiz.

Ab kommender Woche müsse dafür die Fahrspur Richtung Burkersdorf (Schleiz/Saalfeld/A4) für drei Wochen gesperrt werden. Die Einschränkungen werden von Montag, 21. September, bis voraussichtlich 9. Oktober andauern.

Eine entsprechende Umleitung wird ausgeschildert, die anderen Richtungen per Ampel geregelt. Anlieger und Gewerbetreibende werden um Verständnis für die temporären Einschränkungen gebeten, die sich laut Landratsamt nicht aufschieben lassen.