Einbrecher suchen in Gera Arztpraxis und Physiotherapie heim - Reifendiebe

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Patrick Seeger / dpa

Gera.  Die Meldungen der Polizei für Gera.

Einbruch in Arztpraxis scheitert

Die Polizei hat die Ermittlungen wegen eines versuchten Einbruches in eine Arztpraxis in der Geraer Leuchtenburgstraße aufgenommen. Im Zeitraum von Freitag, 12 Uhr, bis Montag, ca. 10 Uhr, versuchten Unbekannte sich Zutritt über ein Fenster zu den Geschäftsräumen zu verschaffen, was jedoch misslang. Es werden nun Zeugen gesucht, welche verdächtige Personen oder Fahrzeuge im genannten Zeitraum in der Leuchtenburgstraße bemerkt haben. Sie werden gebeten sich unter der Rufnummer Tel.: 0365 - 8290 an die Polizei in Gera zu wenden.

Einbruch in Physiotherapie

Die Praxisräume einer Physiotherapie in der Geraer Schlossstraße waren am Montagmittag in der Zeit von 11:05 Uhr bis 12:30 Uhr das Ziel von derzeit noch unbekannten Tätern. Der oder die Täter verschafften sich Zutritt zur Praxis und entwendeten aus dieser eine Kassette mit Bargeld und diversen Unterlagen.

Die Geraer Polizei ermittelt und suchen Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können: Tel.: 0365-8290.

Reifen gestohlen

Im Zeitraum von Samstag, ca.15 Uhr, bis Montag, 7.40 Uhr, verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem Firmengelände in der Geraer Carl-L.-Hirsch-Straße. Der oder die Täter hatten es auf mehrere große Reifen abgesehen, welche sie für den Abtransport auf ein benachbartes Grundstück brachten und von dort abtransportierten. Die Polizei sucht nun Zeugen unter der Rufnummer Tel.: 0365-8290.

Weitere Meldungen der Polizei für Thüringen

Mann wird in Gera während der Arbeit mit Kaffee übergossen und angegriffen