Eine 10. Klasse und alle haben bestanden

Gera  Nachgehakt In dervierten Regelschule

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In den sozialen Medien wurde über einen Passus im Beitrag zum Bewegungstag an der 4. Regelschule in Gera-Lusan, der am 5. Juli in unserer Zeitung erschienen ist, rege diskutiert.

Wir hatten darüber berichtet, dass 19 Schüler in dieser Bildungseinrichtung ihren Realabschluss geschafft haben. Nutzer wunderten sich über die geringe Anzahl der Absolventen der zehnten Klasse. Anne Geßner, stellvertretende Schulleiterin, sah sich nun veranlasst, noch einmal zu betonen, dass die Schule sehr stolz sei, dass alle Mädchen und Jungen der zehnten Klasse ihren Abschluss geschafft haben. „Das ist durchaus anerkennenswert, dass alle Schüler, die zur Prüfung antraten, diese auch erfolgreich bestanden haben. Der Jahrgang bestand nur aus einer 10. Klasse“, schrieb sie.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.