Exhibitionist lauert in Gebüsch: Frau in Gera von Unbekanntem belästigt

red
Ein Exhibitionist hat sich in Gera vor einer Frau entblößt. Foto: imago/Steinach

Ein Exhibitionist hat sich in Gera vor einer Frau entblößt. Foto: imago/Steinach

Foto: imago/Steinach

Gera.  Eine Frau ist in Gera von einem Exhibitionisten belästigt worden. So wird der Unbekannte beschrieben.

Eine 42-Jährige ist in Gera das Opfer eines Exhibitionisten gworden. Wie die Polizei mitteilt, gab die Frau an, dass der Unbekannte am Montag gegen 13.25 Uhr im Park der Jugend in einem Gebüsch gelauert und dort an seinem unbekleideten Geschlechtsteil manipuliert habe. Anschließend flüchtete der Mann in Richtung Schmelzhüttenstraße.

Der Unbekannte soll circa 35-40 Jahre alt sein und kurze dunkle Haare haben. Er war bekleidet mit Hose und Hemd. Nach derzeitigen Erkenntnissen sei der Mann von der Heinrichstraße aus direkt zu sehen gewesen sein.

Die Kriminalpolizei Gera hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang nach weiteren Zeugen. Hinweise werden unter der Telefonnummer 0365 / 8234-1465 entgegen genommen.

NEU: Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.