Fußball-Junioren bei Arbeitseinsatz auf dem Roten Hügel

Auch die E-und B-Junioren, hier ausgestattet mit Werkzeug, halfen vor Beginn der Ferien bei insgesamt vier Arbeitseinsätzen an der Sportstätte auf dem Roten Hügel in Weida. Insgesamt mehr als ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Auch die E-und B-Junioren, hier ausgestattet mit Werkzeug, halfen vor Beginn der Ferien bei insgesamt vier Arbeitseinsätzen an der Sportstätte auf dem Roten Hügel in Weida. Insgesamt mehr als 100 Vereinsmitglieder halfen so, den Eigenanteil der Stadt Weida bei der energetischen Sanierung des Sportlerheimes um mindestens 3000 Euro zu reduzieren. Beim FC Thüringen Weida hofft man, dass die gemeinsame Arbeit auch dazu führt, das Geschaffene noch viel mehr zu schätzen.

Foto: Sven Müller

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.