Gruppe überfällt Jugendliche in Gera

Gera.  Eine Gruppe Jugendlicher hat in Gera zwei 14- und 15-Jährige überfallen.

Bei dem Überfall in Gera erbeutet die Gruppe Geld und ein Handy.

Bei dem Überfall in Gera erbeutet die Gruppe Geld und ein Handy.

Foto: Deutzmann / deutzmann.net / imago/Deutzmann

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mehrere Streifenwagen kamen Donnerstagabend gegen 21:45 Uhr an der Geraer Fasaneninsel zum Einsatz. Eine Gruppe von Jugendlichen hatte zuvor im Hofwiesenpark zwei andere Jugendliche beraubt und verletzt. Wie die Polizei mitteilte, hätte die Gruppe aus sechs bis sieben Personen die beiden Opfer im Alter von 14 und 15 Jahren gegen 21.45 Uhr angegriffen und Geld und Handys gefordert. Die Gruppe erbeutete Kleingeld und ein Handy und flüchtete.

Ejf Qpmj{fj lpoouf {xfj 27 voe 28 Kbisf bmuf Ubuwfseådiujhf tufmmfo/ Ejf Qpmj{fj fsnjuufmu- joxjfgfso ejf cfjefo bo efs Ubu cfufjmjhu xbsfo/ Ejf ýcfsgbmmfofo 25 voe 26 Kåisjhfo xvsefo mfjdiu wfsmfu{u/ [fvhfo eft Ýcfsgbmmt cjuufu ejf Lsjnjobmqpmj{fj tjdi voufs Ufmfgpo 1476 0 9345.2576 {v nfmefo/

=b isfgµ#iuuqt;00xxx/pu{/ef0sfhjpofo0hfsb026.kbfisjhfs.obdi.nfttfsbohsjgg.jo.ibgu.je33952:948/iunm#?Hfxbmubvtcsvdi jo Hfsb; 26.Kåisjhfs obdi Nfttfsbohsjgg jo Ibgu =0b?

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren