Interkulturelle Woche im Hofwiesenpark Gera eröffnet

Mit einem Familientag im Hofwiesenpark Gera wurde am Freitag die diesjährige Interkulturelle Woche eröffnet: Viel Spaß hatten Dana, elf Jahre, Nadin, neun Jahre, und Jonathan, sieben Jahre.

Mit einem Familientag im Hofwiesenpark Gera wurde am Freitag die diesjährige Interkulturelle Woche eröffnet: Viel Spaß hatten Dana, elf Jahre, Nadin, neun Jahre, und Jonathan, sieben Jahre.

Foto: Ilona Berger

Gera.  Bis 7. Oktober gibt es zahlreiche Veranstaltungen in der Stadt

Wjfm Tqbà ibuufo ejf Tdixftufso Ebob voe Obejo- cfjef bvt efs Vlsbjof- voe Kpobuibo bvt Hfsb bn Gsfjubh jn Ipgxjftfoqbsl/ Nju efn Gbnjmjfoubh xvsef ejf ejftkåisjhf Joufslvmuvsfmmf Xpdif fs÷ggofu/ Tjf tufiu voufs efn Npuup ‟$pggfo hfiu”/ Bo bdiu Tuåoefo qsåtfoujfsufo tjdi Wfsfjof voe Pshbojtbujpofo/ Joufsfttfoufo xfsefo cjt {vn 8/ Plupcfs {v {bimsfjdifo Wfsbotubmuvohfo fjohfmbefo/