Inzidenz in Gera liegt jetzt bei 4,3

red
Corona-Schnelltest.

Corona-Schnelltest.

Foto: Marco Schmidt

Gera.  Keine weitere Neuinfektion in den vergangenen 24 Stunden in Gera registriert.

Am Sonnabend vermeldet die Stadt Gera eine Sieben-Tage-Inzidenz von 4,3. Es wurde keine weitere Neuinfektion in den vergangenen 24 Stunden gemeldet.

Corona-Blog: Dramatische Einbußen im Nahverkehr – Inzidenz-Spitzenreiter liegt in Thüringen

Die Zahl der aktiv Infizierten liegt bei sieben. 14 Personen befinden sich noch in Quarantäne. Die Zahl der Genesenen stieg um eins auf 5495. Die Zahl der an oder mit dem Coronavirus Verstorbenen liegt bei 202.

Zwei neue Corona-Todesfälle in Thüringen - Inzidenz steigt leicht

Medizinerin kontert Kritik von Wohlfahrtsverband: Schuluntersuchung ist unverzichtbar