Kinder bewerfen Jugendliche in Gera mit Steinen

Gera.  In Gera sind zwei Jugendliche von sechs Kindern attackiert worden. Wer hat die Gruppe gesehen?

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Jens Büttner / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Nach einem Vorfall, bei dem zwei Jugendliche in der Heinrichstraße beleidigt und mit Steinen beworfen wurden, sucht die Polizei nach Zeugen.

Den bisherigen Ermittlungen zufolge, hatte eine Gruppe von sechs Personen (Kinder/Jugendliche) am Samstag gegen 18.30 Uhr eine 16-Jährige und einen 17-Jährigen vor Antritt einer Kutschfahrt beschimpft.

Nachdem beide nach der Ausfahrt gegen 19.30 Uhr in der Heinrichstraße erneut auf die Gruppe trafen, seien sie abermals beleidigt und schließlich mit Steinen beworfen worden. Dabei wurde die 16-Jährige von einem Stein am Oberkörper getroffen, so die Polizei.

Lkw fährt gegen Mauer - Einbrecher verwüsten Gartenhäuser - Frau bei Unfall verletzt

Wer hat im genannten Tatzeitraum die betreffende Personengruppe beobachtet? Können Sie Hinweise zu den Tätern geben? Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0365 / 829-0 zu melden.

Die Polizei beschriebt die Personengruppe wie folgt: männlich, circa 10-12 Jahre, circa 140 cm groß, vermutlich ausländischer Herkunft, ein Jugendlicher (korpulent) trug eine grau-grüne Jacke, ein Jugendlicher trug eine weiße Jacke.

Weitere Meldungen der Polizei

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.