Schüler laden zu Weihnachtskonzerten

Gera.  Gleich zwei Weihnachtskonzerte des Rutheneums Gera im Dezember. Restkarten sind noch erhältlich.

Gemeinsames Schulorchester der Musikschule „Heinrich Schütz“ und des Gymnasiums bei einem Konzert in der Salvatorkirche in Gera.

Gemeinsames Schulorchester der Musikschule „Heinrich Schütz“ und des Gymnasiums bei einem Konzert in der Salvatorkirche in Gera.

Foto: Ralf Runge

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Junge Musiker des Rutheneums laden zu zwei Weihnachtskonzerten ein, teilt Ralf Runge vom Gymnasium Rutheneum mit: Am 8. Dezember, 19 Uhr, im Konzertsaal des Geraer Theaters, werden der Konzert-Mädchen- und Kinderchor, das gemeinsame Schulorchester der Musikschule „Heinrich Schütz“ und des Gymnasiums sowie an der Orgel Benjamin Stielau zu hören sein. Am 15. Dezember, 17 Uhr, in der Johanniskirche werde der Konzertchor Giovanni Gabrielis Magnificat a` 17 und Michael Praetorius „In dulci jubilo“ aufführen. Unterstützt werde der Chor durch das Blechbläserensemble der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar.

Tickets für den 8. Dezember am Theater Gera, für den 15. Dezember bei Elke Arnold, Johannisplatz 6, oder per Telefon

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren