Sommertheater in Gera eröffnet

Redaktion
Szene aus „Tanzlust“

Szene aus „Tanzlust“

Foto: Ronny Ristok

Gera.  Nach der ersten Vorstellung am Freitagabend gab es stehenden Beifall für „Tanzlust“ vor der Bühne am Park Gera.

Am Freitagabend ist das Sommertheater in Gera mit Standing Ovation gestartet. Nach sieben Monaten auferlegter Schließzeit kann nun endlich wieder Theater vor Publikum gespielt werden. Die Ballettgala „Tanzlust“ mit dem Thüringer Staatsballett war mit 120 Besuchern ausverkauft. Auch heute Abend um 19.30 Uhr und am Sonntag, 6. Juni, um 14.30 Uhr wird vor die Bühne am Park eingeladen. Sollte es regnen, wird Aufführung ins Theater verlegt. Restkarten sind an der Abend- oder Tageskasse erhältlich.