Städtepartnerschaft

Workshop zur Städtepartnerschaft Gera - Rostow am Don

Gera.  Am Montag wird über die Aktionen in diesem Jahr berichtet und der Plan für 2020 vorgestellt.

Dieter Müller moderiert auch den zweiten Workshop zur Städtepartenschaft mit Rostow am Don.

Dieter Müller moderiert auch den zweiten Workshop zur Städtepartenschaft mit Rostow am Don.

Foto: Claudia Steinhäußer, Stadt Gera

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zum zweiten Workshop über die Zusammenarbeit mit der Partnerstadt Rostow am Don wird am Montag, 11. November, 17 Uhr, ins Dezernat für Bau und Umwelt der Stadtverwaltung Gera, Amthorstraße 11, Zimmer 101, eingeladen. Nach dem Auftakt-Workshop im Mai, zu dem neben den Initiatoren auch 17 interessierte Bürger kamen, wird im zweiten Workshop über die Ergebnisse der partnerschaftlichen Zusammenarbeit im Jahr 2019 informiert und die Pläne für 2020 vorgestellt. Eingeladen sind alle Bürger Geras, die Interesse an der Städtepartnerschaft mit Rostow am Don haben, die sich einbringen und Verantwortung übernehmen wollen. Die Moderation übernimmt Dieter Müller.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren