Zehn neue Corona-Fälle in Gera

Gera.  In Gera sind am Mittwoch zehn Neuinfektionen gemeldet worden. Der Inzidenzwert der Stadt ist auf 94,5 gestiegen.

Abstrich für einen Corona-Test.

Abstrich für einen Corona-Test.

Foto: Peter Michaelis

In der Stadt Gera sind mit Stand Mittwoch, 8 Uhr, insgesamt bisher 489 Menschen positiv auf das Coronavirus getestet worden und damit zehn mehr als am Vortag, teilt die Stadtverwaltung auf ihrer Internetseite mit. Aktuell sind 126 aktive Fälle (+10) registriert. 340 Personen (+0) sind bisher genesen, 23 Personen im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben. Der Inzidenzwert für Gera ist auf 94,5 gestiegen, am Dienstag lag er bei 88,1. Alle aktuellen Infos im kostenfreien Corona-Liveblog.

Das Gesundheitsamt der Stadt registrierte seit Beginn der Pandemie im März, dass insgesamt die Altersgruppe der 35- bis 50-Jährigen prozentual am stärksten betroffen ist. Gründe für die starke Zunahme an positiv getesteten Personen in den vergangenen Tagen konnten nicht mit Sicherheit ermittelt werden, teilt die Stadtverwaltung auf Nachfrage dieser Redaktion mit. Die neu positiv getesteten Personen seien zumeist Kontaktpersonen von Infizierten. Dabei würden sich die Neuinfektionen relativ breit gestreut im Stadtgebiet verteilen und korrelieren mit der Einwohnerdichte in den Stadtteilen. Ursprungsherde lassen sich in der räumlichen und zeitlichen Verteilung der Neuinfektionen nicht erkennen, teilte die Stadt mit.

Kapazitätsgrenze für Tests noch nicht erreicht

Das Fliegende Team des Gesundheitsamtes habe in der vorigen Woche allein 247 Personen getestet. Am Dienstag dieser Woche testete das Team 38 Menschen. Nach Auskunft ist die Kapazitätsgrenze bei den täglichen Tests in Gera noch nicht erreicht. Derzeit kommen nur PCR-Tests zur Anwendung, keine Schnelltests. Derzeit arbeiten elf Mitarbeiter an der Kontaktnachverfolgung – Kollegen aus dem Gesundheitsamt, aus anderen Ämtern der Stadtverwaltung und von der Bundeswehr. Aktuell übernehmen zwei Labore im Auftrag des Gesundheitswesens die Auswertung der Tests.