Zwischen Tannenbaum-Anputzen und Tinnitus: Die kurzen Meldungen aus der Region zwischen Greiz und Zeulenroda.

Calliope Kammermusikreihe endet: Den 1. Advent mit Musik und Büfett feiern –

Bei dem letzten diesjährigen Konzert der Calliope Kammermusikreihe haben die Konzertbesucher Gelegenheit, den 1. Advent mit Musik und Büfett zu feiern. Am 3. Dezember, um 17 Uhr, in der Burg Mylau wird das Kammerorchester „Greizer Collegium Musicum“ unter der Leitung von Artashes Stamboltsyan und zusammen mit den Solisten Sarah Stamboltsyan (Klavier) und Andreas Ebert (Trompete) ein buntes Programm darbieten. Die Zuhörer können sich von der Magie der Klänge verführen lassen, denn auf dem Programm stehen die berühmtesten Schätze der Barocker Musik: A. Corelli: Weihnachtskonzert, J. S. Bach: Concerto f-Moll für Klavier u. Streicher, F. Manfredini: Concerto grosso C-Dur, J. F. Fasch: Sonata d-Moll, G. Ph. Telemann: Trompetenkonzert Nr. 1 D-Dur.
Um Reservierung wird unter Telefon: 03765/6 95 79 gebeten. Eintritt 12 Euro, Schüler 5 Euro.

In Greizer 10arium wird der Tannenbaum angeputzt

Zum dritten Greizer Tannenbaumanputzen wird am Samstag, 2. Dezember, in das 10arium in der Naumannstraße in Greiz eingeladen. Der kleine Weihnachtsmarkt mit funkelnden Lichtern, Musik, Köstlichkeiten und dem Duft der Feuerzangenbowle beginnt um 15 Uhr wird organisiert vom „Thearter“-Verein. Nach alter Tradition können Gäste auch kleine Schmuckstücke mitbringen und sie am Weihnachtsbaum aufhängen. Der Eintritt ist frei.

Treffen der Tinnitus-Selbsthilfegruppe

Der Tinnitus-Selbsthilfestammtisch für Ostthüringen, Westsachsen und Hochfranken trifft sich am Samstag, dem 2. Dezember, um 11.30 Uhr, im „Café Syrau“ nahe der Drachenhöhle.
Thema eines Kurzvortrags ist diesmal „Akuter Tinnitus und Hörsturz – Was tun, wenn mein Ohr plötzlich und unaufhörlich piepst, brummt und rauscht?“ Herzstück ist der persönliche Austausch über Symptome und wirksame Abhilfe - von Methoden zur Entspannung bis zu „vielversprechenden“ und selten effektiven Medikamenten.
Seit 2013 leistet die grenzübergreifende Selbsthilfegruppe mit fachlicher Unterstützung der Deutschen Tinnitus-Liga e.V. und des Tinnitus-Zentrums der HNO-Uniklinik Jena Hilfe von Betroffenen für Betroffene. Die Leitung liegt seit der Gründung bei Harry Apitz aus Oettersdorf und bei Peter Vucic aus Hadermannsgrün. Die Gruppe hat drei feste Treffpunkte in Blankenstein im Saale-Orla-Kreis, in Syrau bei Plauen im Vogtland und in Hof, wo ein- bis zweimal im Monat themenbezogene „Stammtische“ stattfinden.

Diebe brechen in Lauben ein

Eine Kleingartenanlage in der Windmühlenstraße in Zeulenroda geriet in den vergangenen Tagen ins Visier von Dieben. Offenbar im Zeitraum zwischen dem 28. Oktober und dem 26. November verschafften sich die Täter Zugang zu insgesamt vier Gärten und brachen dort jeweils in die Lauben ein. Beute machten die Täter jedoch nur in einer Laube, indem sie einen elektrischen Kamin sowie Kerzen und ein Poollicht stahlen. Sachdienliche Zeugenhinweise nimmt die Greizer Polizei (Bezugsnummer 0308838/2023) dazu unter Telefon 03661/6210 entgegen.

Töpferei lädt am Samstag ein

Am Samstag, dem 2. Dezember, besteht in der Töpferei Hellfritzsch in Teichwolframsdorf von 10 bis 17 Uhr die Möglichkeit, bei Glühwein und weihnachtlicher Atmosphäre, nach kleinen oder großen Geschenken sowie Dekorationen für die Weihnachtszeit Ausschau zu halten. Natürlich können auch Tassen und Teller komplementiert werden.

Adventsfeier für Senioren

Der Seniorenbeirat der Stadt Greiz und die zwei großen Kirchgemeinden laden zu einer Adventsfeier für Senioren ein. Diese findet am Mittwoch, dem 29. November im Foyer der Vogtlandhalle Greiz ab 14.30 Uhr statt. Zur Einstimmung in die Adventszeit sind alle Greizer Senioren eingeladen.

Konzert in der Kulturgarage

„Acid, Milch & Honig“ heißt die Band, die am Freitag, 1. Dezember, in der Kulturgarage des Vereins Alte Papierfabrik Greiz in der Mylauer Straße auftritt. Ab 21 Uhr versprechen die Macher eine Mischung aus aus Pop, Punk, Elektro und Rave, irgendwo zwischen Helge Schneider, Egotronic und H.P. Baxter (Scooter).