Greiz. Seit Dienstagabend war die Bundesstraße zwischen Greiz-Kurtschau und Zoghaus gesperrt, nun kann der Verkehr wieder rollen.

Die Bundesstraße 94 zwischen Greiz-Kurtschau und Zoghaus (Abzweig am Gommlaer Berg) ist wieder offen. Am Samstag, 2. Dezember, konnte der Verkehr bereits wieder über sie rollen.