Reudnitz. In Reudnitz im Landkreis Greiz wurde am Samstagabend kräftig gefeiert: Die Narren hatten für einen Abend das Zepter übernommen.

Vereinschef Andreas Brock hielt als Pater Andreas die Fäden des Abends in der Hand und hatte dabei jede Menge engagierter Mitstreiter.
Vereinschef Andreas Brock hielt als Pater Andreas die Fäden des Abends in der Hand und hatte dabei jede Menge engagierter Mitstreiter. © Funkemedien Thüringen | Ingo Eckardt