Greiz. Der Geschäftsleiter der Greizer Brauerei kann aufatmen. Dank viel Engagement seiner Mitarbeiter ist das harte Insolvenzjahr überstanden.

  • Ein langes hartes Jahr liegt hinter Thomas Schäfer und seinem Team aus der Vereinsbrauerei Greiz.
  • Durch viel Arbeit habe man zeigen können, dass Bier aus Greiz weiterhin eine Zukunft hat.
  • So soll es nun mit den Biersorten und in der Brauerei weitergehen.