Auma-Weidatal. Welche Wohngebiete sollen Priorität haben? Diese Frage wurde im Stadtrat Auma heiß debattiert. Es ging um Prioritäten und viel Geld.

Soll es das geplante Wohnbaugebiet im Lindenweg, im Köthnitzer Weg in Auma oder doch das Wohnbaugebiet in Staitz, einer Ortschaft in der Landgemeinde Auma-Weidatal, werden, für das in diesem Jahr im Haushaltsetat die Kosten für die Erschließung aufgenommen werden sollen? Darüber jedenfalls debattierten die Mitglieder des Stadtrates Auma-Weidatal auf ihrer vergangenen Sitzung fast eine Stunde lang.