Auf zum Karneval nach Hohenleuben

Fanny Zölsmann
Schon zum Männerballettabend des Vereins im November des vergangenen Jahres war der Reußische Hof gut gefüllt. Die „Goldhöschen“ waren ein Highlight im Programm.

Schon zum Männerballettabend des Vereins im November des vergangenen Jahres war der Reußische Hof gut gefüllt. Die „Goldhöschen“ waren ein Highlight im Programm.

Foto: Conni Winkler

Hohenleuben.  Beim Hohenleubener Carnevalsverein HCV’83 steht die 40. Saison vor der Tür. Wer noch Karten für die Veranstaltungen kaufen möchte, sollte sich sputen.

Wer noch keine Karte für die 40. Saison des Hohenleubener Carnevalsvereins HCV’ 83 in den Händen hält, sollte sich diesen Sonnabend in den Reußischen Hof begeben und sich zwischen 10 und 12 Uhr Karten für eine der Veranstaltungen, in denen die Gäste ins Weltall gebeamt werden, sichern.

Für fünf Termine gibt es Karten im Vorverkauf, darunter für die erste Prunksitzung am Sonnabend, 4. Februar. Los geht es pünktlich 19.11 Uhr, wobei bereits ab 18 Uhr der Reußische Hof Einlass gewährt. Einen Tag später, am Sonntag, 14.30 Uhr ist der Seniorenfasching ebenfalls dort. Während die zweite Prunksitzung bereits ausverkauft ist, gibt es für die dritte und vierte Prunksitzung am Freitag, 17. Februar, und Sonnabend, 18. Februar, noch Karten. Die diesjährige Faschingssaison abschließen will der Verein am Rosenmontag, 20. Februar, ab 19.30 Uhr, mit einem Knüller. Man darf gespannt sein.

Für die folgenden zwei Termine gibt es die passenden Karten nur an der Tageskasse: die Larv Päräid am 10. Februar und der Kinderfasching am 12. Februar. Karten per Telefon unter (0152) 52838107.

www.hcv-onleim.de.