Mehrere Wertstoffcontainern in Zeulenroda brennen – Brandstiftung

Zeulenroda  Unbekannte haben mehrere Container in Brand gesteckt. Die Polizei sucht Zeugen.

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Robert Mailbeck

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In den Nachtstunden von Sonntag musste die freiwillige Feuerwehr in Zeulenroda gleich zweimal zu Containerbränden ausrücken.

Wie die Polizei mitteilt, hatten unbekannte Täter gegen 0.30 Uhr in der Straße der DSF vier Container in Brand gesteckt. Das Feuer griff zudem noch auf die Wiese vom Kindergarten „Sonnenschein“ über.

Gegen 2.30 Uhr setzten vermutlich dieselben Täter einen großen Müllcontainer in der Dr.-Otto-Nuschke-Straße in Brand. Hier breiteten sich die Flamen auf zwei weitere Wertstoffcontainer und auf eine Biotonne aus. Diese wurden dadurch zerstört. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Die Polizei sucht Zeugen. Diese können sich bei der Polizeiinspektion Greiz, Tel.: 03661-6210 oder per E-Mail: pi.greiz.lpig@polizei.thueringen.de melden.

Auto brennt auf A4 bei Jena – Jagdbergtunnel voll gesperrt

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.