Meine Meinung Kinder erleben was

Tina Puff über ausgebuchte Ferienfreizeit

Tina Puff

Tina Puff

Foto: Peter Michaelis

Eine ganze Woche lang erleben die Kinder die unterschiedlichsten Abenteuer. Abwechslungsreich ist das Angebot, das die Jugendsportkoordinatoren des Landkreises Greiz da auf die Beine gestellt haben. Täglich steht etwas neues auf dem Programm. Echt gut gemacht. Von allem etwas. Und manches davon ist sogar lehrreich. So erzählen die Betreuer zum Beispiel, dass die Kinder erst einmal stöhnten, als sie hörten, dass es in eine Falknerei geht. Keiner konnte sich wohl vorstellen, was ihn erwartet. Doch die Faszination am Ende der Veranstaltung sei groß gewesen, erzählen voller stolz Daniel Kulhanek und Katja Horn vom Kreissportbund. Und eine vielleicht weiterreichende Erfahrung haben die beiden in diesem – verzeihen Sie mir den Ausdruck – coronaversauten Jahr gemacht: Wochenangebote haben etwas für sich.

Jn Hfhfotbu{ {v efo tpotu ýcmjdifo Ubhftbohfcpufo gjoefo ejf Ljoefs ijfs {vtbnnfo/ Fjo Hsvqqfohfgýim foutufiu- ejf Ljoefs tjoe gýsfjoboefs eb/ Fjof Fsgbisvoh- ejf ejf Cfusfvfs cfhfjtufsu/ Tp tfis- ebtt tjf ýcfsmfhfo- lýogujh ovs opdi Xpdifobohfcpuf gýs ejf Ljoefs {v voufscsfjufo/

Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.