Michael Hirte persönlich kennenlernen in der Vogtlandhalle Greiz

Mundharmonikaspieler Michael Hirte tritt zur Antiquitätenshow Feines für Kleines in der Vogtlandhalle Greiz auf.

Mundharmonikaspieler Michael Hirte tritt zur Antiquitätenshow Feines für Kleines in der Vogtlandhalle Greiz auf.

Foto: Johannes Hoffmann

Greiz.  Wie man den Mundharmonikaspieler, bekannt aus der Fernsehsendung das Supertalent, in der Vogtlandhalle Greiz ganz persönlich Backstage kennenlernen kann.

Die Antiquitätenshow Feines für Kleines wird am 29. Juli live, ab 20 Uhr, aus der Vogtlandhalle Greiz gesendet. Der Clou: 150 Gäste können der Veranstaltung wie einem Konzertbesuch beiwohnen und den Dreh verfolgen. Tickets dafür sind an der Kasse der Vogtlandhalle in begrenzter Stückzahl erhältlich.

An diesem Abend gibt es auch ein Wiedersehen mit dem Mundharmonika-Spieler Michael Hirte. Er wurde bekannt durch die Fernsehsendung Das Supertalent. Michael Hirte gewann die Sendung 2008. Anlässlich der Antiquitätenshow kann Michael Hirte persönlich getroffen werden.

Für den 29. Juli verlost die Vogtlandhalle Greiz 2x2 Vip-Karten für ein Treffen mit Michael Hirte, 19 Uhr, hinter der Bühne der Vogtlandhalle inklusive kostenlosem Eintritt zur Show Feines für Kleines.

Das Gewinnspiel für die Teilnahme an einer Meet-Greet-Verlosung finden Sie unter: www.facebook.com/Vogtlandhalle/

Tickets unter: 03661 / 62 88 0